Allgemeine Informationen

Georg-Forster Gebäude (GFG)call
Innenansicht ReWicall

Tagungsort

Die Tagung findet auf dem Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in den Gebäuden der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften (REWI) sowie im Georg-Forster-Gebäude statt.

Hier können Sie einen Lageplan herunterladen:

campus_lageplan


Anreise nach Mainz / zur Universität

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Stadt Mainz hat einen Hauptbahnhof und weitere Bahnhöfe. Informationen zum Fahrplan erhalten Sie im Online-Angebot der Deutschen Bahn. Die Universität Mainz erreichen Sie am besten, wenn Sie am Hauptbahnhof aussteigen und von dort aus mit dem Bus zur Universität fahren.

Für die Fahrt vom Hauptbahnhof bis zur Universität genügt eine sog. "Kurzstrecken"-Fahrkarte; sie ist günstiger als der normale Tarif und beim Busfahrer oder am Automaten erhältlich.

Anfahrt mit dem Auto

Einen Anfahrtsplan zum Ausdruck finden Sie nebenstehend in der Rubrik Downloads.

Wenn Sie von Westen kommen
(d. h. aus Richtung Bonn/Köln) folgen Sie der Autobahn A60 über das "Autobahn-Dreieck Mainz" in Richtung Darmstadt, verlassen die Autobahn bei der Ausfahrt "Mainz-Finthen", folgen dem Schild "Saarstraße/Innenstadt" geradeaus durch den Kreisel "Europaplatz" hindurch bis zur Ausfahrt "Universität".

Wenn Sie von Osten kommen
(d. h. aus Richtung Würzburg/Darmstadt) folgen Sie der Autobahn A60 über das "Autobahn-Dreieck Rüsselsheim" oder von der A63 aus über das "Autobahnkreuz Mainz" auf die A60 nach Bingen, verlassen die Autobahn bei der Ausfahrt "Mainz-Finthen", folgen dem Schild "Saarstraße/Innenstadt" geradeaus durch den Kreisel "Europaplatz" hindurch bis zur Ausfahrt "Universität".

Wenn Sie von Norden kommen
(d. h. aus Richtung Kassel) folgen Sie der Autobahn A66 und wechseln am "Schiersteiner Kreuz" auf die A643 Richtung Mainz, folgen der Autobahn bis zum "Autobahn-Dreieck Mainz", wo Sie auf die A60 Richtung Darmstadt wechseln. Sie verlassen die Autobahn bei der Ausfahrt "Mainz-Finthen", folgen dem Schild "Saarstraße/Innenstadt" geradeaus durch den Kreisel "Europaplatz" hindurch bis zur Ausfahrt "Universität".

Parkmöglichkeiten finden Sie außer auf den im nebenstehenden Lageplan angegebenen Plätzen auch am Fußballstadion, das circa 200 m nördlich vom Fußgängerhaupteingang entfernt ist.

Anreise mit dem Flugzeug

Mit dem Flugzeug können Sie an zwei Flughäfen in der Nähe von Mainz landen:

Flughafen Frankfurt / Main (im Rhein-Main-Gebiet)
Weiterfahrt mit dem Zug oder der S-Bahn zum Hauptbahnhof Mainz:
Haltestelle: Frankfurt / Flughafen Fernbahnhof, Preis: ca. 8,– Euro, Fahrzeit: ca. 20 Minuten, Züge: Eurocity (EC), Intercity (IC), Intercity Express (ICE)
Haltestelle: Frankfurt / Flughafen Regionalbahnhof, Preis: ca. 4,– Euro, Fahrzeit: ca. 30 Minuten, Züge: S-Bahn S8, Regionalbahn (RB), Regionalexpress (RE)

Die Fahrplanverbindungen können Sie im Online-Angebot der Deutschen Bahn nebenstehend abfragen.

Flughafen Frankfurt-Hahn (im Hunsrück)
Weiterfahrt mit dem Bus: ORN-Bus von Terminal 3, fährt alle drei Stunden durchgehend zum Hauptbahnhof Mainz, Preis: ca. 10,– Euro, Fahrzeit: ca. 1,5 Stunden.

Die Fahrplanverbindungen vom Flughafen Frankfurt-Hahn nach Mainz können Sie nebenstehend abrufen.

Weiterfahrt mit dem Auto: Bundesstraße B 50 bis zur Autobahn A 61, Auffahrt Rheinböllen, Richtung Ludwigshafen, bis Dreieck Nahetal, dort auf Autobahn A 60 Richtung Mainz bis zur Ausfahrt Saarstraße, Fahrzeit: ca. 1,5 Stunden.



Verpflegung auf der Tagung

Mittagsangebot

Am Donnerstag und Freitag werden für Tagungsteilnehmer in der Mensa (siehe Campusplan) Gerichte und Getränke angeboten (bitte Namensschilder der Tagung sichtbar tragen).

Kaffeepausen

Sowohl im Haus Wirtschaft und Recht (ReWi) als auch im Georg-Forster-Gebäude (GFG) werden zu den Pausenzeiten kalte und warme Getränke sowie kleine Snacks angeboten. Ausserhalb der Kaffezeiten können Sie u.a. in der Lavazza-Cafebar im ReWi sehr guten Kaffee bekommen.


Hotels und Unterkünfte

Wir haben in einer großen Auswahl an Hotels Kontingente für Tagungsbesucher reserviert. Unter diesem link finden Sie Informationen zu den Hotels und Übernachtungspreisen und können direkt die Buchung durchführen.

Die angegebenen Zimmerraten können bis zum 13. August 2015 gewährleistet werden.

Budgetschonendere Alternativen:

Rhein-Main Jugendherberge
Familien- und Jugendgästehaus
Otto-Brunfels-Schneise 4
55130 Mainz
Telefon 0 61 31 / 8 53 32
Telefax 0 61 31 / 8 24 22

mainz@diejugendherbergen.de
www.DieJugendherbergen.de


Hier finden Sie Angebote zu Bed-and-Breakfast


Oder wie wäre es mit Couchsurfing?


Rahmenprogramm

Exklusive Angebote für Tagungsgäste

Highlight: Führung durch das ZDF

Passend zum diesjährigen Motto „Menschen Medien Möglichkeiten“ bietet das ZDF den Gästen der AOW Tagung eine exklusive Führung hinter die Kulissen des Sendezentrums an.

Termin: Freitag, 25.09.2015 (10-12 Uhr)
Treffpunkt: 9 Uhr vor dem Hbf Mainz zwischen den beiden Ditsch-Ständen. Gemeinsame Hin- und Rückfahrt mit dem Bus (Ankunft AOW Tagung ca. 12:30 Uhr, Bustickets auf eigene Kosten). Alternativ: ZDF-Straße 1, 55127 Mainz, 10 Uhr, Empfangshalle des Kasinogebäudes
Anmeldung am 24.09.2015 im Tagungsbüro, max. 30 Teilnehmer.

Führung durch den Botanischen Garten der Universität Mainz

Nur wenige Schritte vom Trubel der AOW Tagung entfernt präsentiert sich der Botanische Garten. Genießen Sie bei einer exklusiven Führung die frühherbstliche Atmosphäre in der Natur.

Termin: Freitag, 25.09.2015 (15-16 Uhr)
Treffpunkt: 15 Uhr am Eingang zum Tagungsbüro

Anmeldung am 24.09. und 25.09. im Tagungsbüro, max. 25 Teilnehmer.


Jogging-Tour über die Mainzer Brücken entlang des Rheins

Für sportlich Begeisterte der perfekte Start in den Tag: bei einer ausgedehnten Joggingrunde entlang des Rheinufers Mainz gemeinsam von einer anderen Seite entdecken.

Termin: Freitag, 25.09.2015 (06:30 Uhr, max. 1 h)
Treffpunkt: Vor dem Eingang des Hilton Mainz (Rheinstraße 68)
Keine Anmeldung notwendig, die Strecke umfasst ca. 8 km.

Marktfrühstück mit Weck, Worscht und Woi

Der traditionelle Mainzer Wochenmarkt lockt insbesondere samstags viele Besucher zum Marktfrühstück mit Weck, Worscht und Woi der Mainzer Winzer. Wir schlendern über den Markt, stärken uns und fahren nach einem Abstecher in das Innere des Mainzer Doms mit dem Bus zur Tagung AOW (Ankunft 10:30 Uhr).

Termin: Samstag, 26.09.2015 (9-10:30 Uhr)
Treffpunkt: 9 Uhr zwischen Eingang Drogerie Müller und Brezelstand an der Haltestelle Höfchen/Listmann.

Keine Anmeldung notwendig, Frühstück und Busfahrt auf eigene Kosten.


Mainz und Umgebung

Hier können Sie einen Flyer mit vielen Tipps zur Freizeitgestaltung herunterladen: Mainz entdecken und erleben!